Amtswehrführung Döbern-Land bekommt Verstärkung

Der Amtsausschuss des Amtes Döbern-Land hat Herrn Jernou Chahin auf seiner Sitzung am 10. Januar 2018 einstimmig zum dritten Stellvertreter des Amtswehrführers der Freiwilligen Feuerwehr Döbern-Land berufen. Jernou Chahin ist 29 Jahre alt und Ortswehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Gahry. Er ist nun für die nächsten sechs Jahre Ehrenbeamter auf Zeit.

Der Fachbereichsleiter Sören Reichelt, der amtierende Amtsdirektor Mike Lenke und der Amtsausschussvorsitzende Egbert S. Piosik (v.l.) sowie Amtswehrführer Lars Mudra (r.) übermittelten Glückwünsche. (Foto: Nancy Fechner)

Bereits am 07. November 2017 erfolgte die Anhörung der Ortswehrführer der Freiwilligen Feuerwehr im Benehmen mit dem Kreisbrandmeister mit einem einstimmigen positiven Ergebnis.

Die Freiwillige Feuerwehr Döbern-Land ist mit 19 Ortswehren eine der Größten im Landkreis Spree-Neiße. Damit hat Amtswehrführer Lars Mudra nun wieder drei Stellvertreter an seiner Seite.
Peter Kossack hatte das Amt aus persönlichen Gründen zum 31. August 2017 niedergelegt.

 

Quelle: SB Brand- und Katastrophenschutz, Amt Döbern-Land

Administrator

View more posts from this author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.