Monat: Juli 2005

Freiwillige Feuerwehr Gahry

Gegründet: 9. Februar 1925 Vor 80 Jahren fanden sich Paul Denkel, Wilhelm Luzia, Gustav Herkula, Fritz Steinfest, Oskar Noack und Heinrich Krauzig zur Gründungsversammlung zusammen.

Innerhalb kürzester Zeit traten weitere dreißig Männer aus der Gemeinde der Löschtruppe bei. Noch in der Gründungsnacht vom 9. auf den 10. Februar 1925 hatten sie die erste Bewährungsprobe zu be stehen. Mit der neuen Handdruckspritze rückten sie zu einem Brand in das benachbarte Trebendorf aus.

Weiterlesen>>>

Pech für Kindermannschaft bei Wettkämpfen in Gahry

Beim Feuerwehrfest in Gahry legten sich auch die Kindermannschaften mächtig ins Zeug.

 
Beim Feuerwehrfest in Gahry legten sich auch die Kindermannschaften mächtig ins Zeug. FOTO: Gerd Kundisch
Gahry. In Gahry wurde kürzlich große gefeiert. Anlass war das Jubiläum zum 80-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr. Fast das ganze Dorf war beim Festumzug und den anschließenden Wettkämpfen mit dabei. Von Gerd Kundisch
 

(mehr …)